QMS

Wir sind eine mit Qualitäts-Management-System arbeitende, durch den TÜV Hessen zertifizierte Apotheke!

Am 22.September 2004 hat die Hof-Apotheke, Bad Homburg als erste Apotheke in Bad Homburg vom TÜV Hessen das Qualitäts-Zertifikat erhalten. Seitdem wurde die Hof-Apotheke regelmäßig erfolgreich rezertifiziert. Der kontinuierlich hohe Qualitätsstandard ist weiterhin ein Anspruch unseres Teams.

Der Einführung des Qualitäts-Management-Systems in der Apotheke ging eine intensive und erfolgreiche Schulung der Apothekenleiterin Doris Schartmann sowie aller Mitarbeiter voraus. Sämtliche betrieblichen Abläufe, von der Kundenberatung bis zu ausgewählten pharmazeutischen Leistungen, zum Beispiel der Arzneimittelanfertigung auf Verordnung eines Arztes, wurden geprüft, optimiert, festgelegt und niedergeschrieben. In einem umfangreichen Handbuch wurden diese von den jeweils zuständigen Mitarbeitern eigenständig formuliert, korrigiert und dokumentiert. Nach Besprechung im Team und eventuellen Abänderungen wurden diese Dokumente als Prozesse in das Handbuch aufgenommen.

In der Apotheke stehen der Mensch und seine Gesundheit im Mittelpunkt.

Da sich die Anforderungen ständig ändern, wird auch das QMS-Handbuch laufend fortgeschrieben und wenn nötig angepasst. So wird Qualitätswissen für alle im Team verfügbar und lebendig. QMS sichert Qualitätsergebnisse, die Sie täglich erleben!

Die Zertifizierung nach der DIN EN ISO 9001:2008, die die Hof-Apotheke erhalten hat, ist eine freiwillige Maßnahme zur Optimierung der Betriebsabläufe, die transparent dokumentiert werden.Die DIN EN ISO 9001:2008 enthält zusammengefasste Anforderungen an die Organisation der Qualität in der gesamten Apotheke. Das QMS dient zur systematischen Förderung der Qualität nach den Regeln der modernen Unternehmensführung und gemäß den gesetzlichen Anforderungen.?Dies bezieht sich auf alle Phasen von der Planung über die Realisierung bis hin zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit.?Dabei stellt die Norm den Kunden in den Mittelpunkt jedes Handelns.
Dazu gehört:

  • die Dokumentation der individuellen Qualität des Apothekenbetriebs, die sich aus der Art und Zielsetzung des Unternehmens, den Verfahrensweisen, den angebotenen Dienstleistungen u. a. ergibt.
  • die Sicherung und Verbesserung der Qualität der betriebsinternen Abläufe in der Apotheke unter Einbeziehung der Mitarbeiter
  • die Beachtung der für die ordnungsgemäße Arzneimittelversorgung der Bevölkerung geltende Gesetze, Verordnungen und Richtlinien
  • die Beachtung geltender Qualitätsstandards bei den pharmazeutischen Tätigkeiten Entwicklung, Herstellung, Prüfung und Abgabe von Arzneimitteln
  • die Information und Beratung über Arzneimittel sowie die Überprüfung der Arzneimittelvorräte in Krankenhäusern
Impressum / Datenschutz  |  Kontakt

Preise inkl. MwSt. Rabattierte Produkte sind unter Umständen nicht mit Kundenkartenrabatten kombinierbar. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
* bisheriger Preis

Link zum Versandhandels-Register